Unternehmensporträt Brucherseifer Transport und Logistik GmbH

Global erfolgreich – regional verankert

Der Name Brucherseifer Transport + Logistik GmbH steht seit mehr als einem halben Jahrhundert für die effiziente Organisation und Abwicklung von Warenströmen. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Sitz in Wissen agiert mit einem klaren Fokus auf die Automobilindustrie. So versorgt das westerwälder Unternehmen weltweit Automobilwerke – und das auf höchstem Niveau und selbstverständlich „just-in-time“!

„Vorsprung durch Qualität ist unsere Philosophie“ erklärt Dipl.-Ing. Christoph Fischer, Prokurist des Unternehmens. „Hierbei geht es um die erfolgreiche Kombination von Speditionsleistungen sowie einem kundenorientierten Logistik- und Lagermanagement. Aufgrund unserer jahrzehntelanger Erfahrung, modernsten Informationstechnologien und dem Know-how unserer motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bauen wir unseren Vorsprung im Markt stetig aus“, so der Manager weiter.

Werteorientierte Unternehmensführung

Das inhabergeführte Unternehmen Historische LKWAufnahmefolgt einer klaren Strategie, die die Zukunftsfähigkeit und Investitionskraft der Brucherseifer Transport + Logistik GmbH sicherstellt. Zentrale Themen hierbei sind die klare Fokussierung auf die Bedürfnisse der Kunden sowie die langfristig gesicherte Unternehmensnachfolge. Das Familienunternehmen verfolgt eine nachhaltige Geschäftspolitik, die unter anderem von einem deutlichen Bekenntnis zu sozialem Handeln und Engagement für die Region geprägt ist. „Wir übernehmen integrative Verantwortung und engagieren uns für das „Ganze“ – über das eigene Aufgabengebiet hinaus“, erklärt Christoph Fischer. Beispielhaft hierfür sind Schulpartnerschaften, die das Unternehmen jüngst in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer sowie regionalen Schulen übernommen hat. Ziel dieses Projektes ist es, jungen Erwachsenen den Einstieg in ihr Berufsleben zu erleichtern.

Aus der Region für die Region

Eine besondere Form der Verantwortung übernahm die Brucherseifer Transport und Logistik GmbH mit ihrem Engagement rund um das kulturWERKwissen – kulturWERKwisseneiner Einrichtung zur Förderung der Kultur in der Region. „Das Projekt baut auf drei Säulen: Kultur, Wirtschaft und Kommune. Wir definieren es als Public-Private-Partnership-Projekt und, wenn man so will, als ein Stück kommunale Wirtschaftsförderung. Denn hierdurch wird Nachfrage bei ortsansässigen Anbietern geschaffen und dies hat nicht zuletzt eine positive Auswirkung auf die Arbeitsplätze vor Ort“, erklärt Christoph Fischer.

Handlungsorientiertes Agieren zur Realisierung nachhaltiger Lösungen, das kennzeichnet die Philosophie der Brucherseifer Transport + Logistik GmbH.

© pers∙on, Anja Nassen
Königsberger Straße 37 – 39, 56269 Dierdorf

SW-LKW_opt
kulturWERKwissen_2009_quer_cf